Material

Träger-Material:


1. mattes Vinyl
Unser mattes Vinyl ist die hochwertige Backdrop-Variante für Sparfüchse.
Nach langer Suche nach einer günstigen Alternative zu unserem altbewährten supermatten VCC, haben wir mit unserem matten Vinyl ein qualitativ hochwertiges Trägermaterial gefunden.

Durch seine Grammatur von  500g/m² ist es ein schweres Material, welches sich durch eine perfekte Planlage auszeichnet. Es hängt ausgezeichnet am Hintergrundsystem und kann problemlos auf und ab gebaut werden, egal, ob Sie es mit Hohlsaum aufhängen oder Klammern benutzen.

Für ein Vinyl-Material aussergewöhnlich matt gelingen mit hellen  Backdrops auch Anfängern reflektionsfreie Fotos.
Es ist abwaschbar und relativ beständig gegen Kratzer.
ACHTUNG: Bei diesem Material können bei mitteldunklen und dunklen Backdrops Reflektionen auftreten.
(Für dunklere Fotohintergründe empfehlen wir das VCC supermatt). Vinyl kann in den ersten Tagen eine Geruchsentwicklung aufweisen. Diese sollte aber nach kurzer Lüftungsdauer verschwunden sein.


2. VCC supermatt (VinylCoatedCanvas), unser altbewährtes Material.
VCC supermatt ist ein Viskose-Gewebe, welches beideseitig mit einer dünnen Vinylschicht ummantelt ist.
Dieses Material ist das beste von uns je getestete Material für Fotografie-backdrops. Durch die Oberflächenstruktur des Gewebes wird das Licht so genial gebrochen, dass es auch bei sehr dunklen Backdrops absolut reflektionsfrei fotografiert werden kann, auch wenn dies ein paar Kenntnisse über Lichtsetzung erfordert.

Mit seiner Grammatur von nur 300g/m² ist es ein echtes Leichtgewicht und platzsparend in der Aufbewahrung.
Es ist geruchsneutral, Abwaschbar, voll einsatzfähig auch für Tierfotos oder Cakesmash, beständig gegen Kratzer und äussere Einwirkungen durch Schuhe oder Tierpfoten, selbst Knicke verursachen keinen Farbruch und können einfach rausgebügelt werden (rückseitig, mit einem Geschirrtuch dazwischen). Es besitzt eine indoor-Brandschutzzertifizierung und ist somit auch auf Messen und anderen Veranstaltungen rechtssicher einsetzbar.

VCC ist unser bewährtes Multitalent.

3. Öko-Tex

Unser neues Öko-Tex ist der Ferrari unter den Backdrop-Materialien.
Es ist ein gerade mal 210g/m² leichtes syntetisches Textilgewebe, welches vor allem durch seine Formstabilität beeindruckt. Es ist weitgehend faltenfrei und kann sogar kurz ohne Folgen geknüllt werden. Sollte dochmal ein Knick durch falsche Lagerung entstehen, ist dieser ganz einfach mit Dampf zu beseitigen.
Es ist absolut kratzfest und zu 100% matt.
Unser Ökotex ist perfekt für ganz dunkle Backdrops, und ist vor allem für die Portraitfotografen interessant, da es sogar direktes Anblitzen oder Anstrahlen erlaubt. Ab sofort kann also auch ohne teure handgemalte Backdrops mit Lichtsetzung nach Belieben gearbeitet werden, ohne Rücksicht auf den Backdrop.

Ausserdem kann es in diverse Backdrophalterungen und Displays eingespannt werden.

Das Highlight aber ist: Es ist mit dem umweltfreundlichsten und schadstoffärmsten Druckverfahren bedruckt, das derzeit möglich ist. Absolut kein Geruch, absolut keine Ausdünstungen. Ein nachhaltiges, Umwelt- und Gesundheitsfreundliches Produkt, perfekt für alle, denen das Wohlergehen ihrer kleinsten Gäste ganz besonders am Herzen liegt

Wegen seiner zarten Beschaffenheit ist es besonders als Hintergrund geeignet. Als Böden für Tierfotos oder sich viel bewegende Models, wie Kleinkinder, sowie für Cakesmash empfehlen wir dieses Material ausdrücklich nicht. Dafür ist unser VCC am Besten geeignet. Für Portraitfotos, sowie Newborn oder Erwachsenenfotos ist es allerdings ein highlight.
Einen ganz großen Vorteil bietet das Material auch für die Produktfotografie. Durch seine zarte Beschaffenheit und den hochauflösenden Druck sieht man auch aus nächster Nähe keine Pixel.

 

Farben:

VCC: Unsere Farben sind UV-beständige, hochqualitative Druckfarben, die langlebige Drucke garantieren. Die Farben sind geruchsneutral und ungiftig. Lediglich beim Druckvorgang selber werden Chemikalien freigesetzt, die in den ersten Tagen für einen leichten Geruch sorgen können. In der Regel sind diese Druckchemikalien verflogen, bis die Backdrops bei Ihnen ankommen. Bei besonders zügigen Expresssendungen kann aber ein Restgeruch zurückbleiben. Bitte dann den erdbeerdrop ausrollen und in einem gute belüfteten Raum einen Tag offen liegen lassen.

Vinyl: Gleiche Farben wie bei VCC, jedoch kann bedingt durch das Vinyl (wie bei allen vinylbackdrops) eine stärkere Geruchsentwicklung in den Anfangstagen bestehen. Diese ist aber relativ zügig ausgelüftet.

Öko-Tex:
Auch hier verwenden wir Umwelt- und gesundheitschondende Farben, und auch beim Druckverfahren werden keine Chemikalien freigesetzt. Wir setzen auf ÖKO!

Druckverfahren:

Bei VCC und Vinyl:
Durch unser spezielles und einzigartiges Druckverfahren mit geringerer Auflösung konnten wir Reflektionen beim Fotografieren, auch bei dunklen erdbeerdrops, weitgehend minimieren. Die Drucke an sich sind NICHT hochauflösend und können bisweilen leicht pixelig wirken. Dies sorgt für einen geringeren Farbauftrag und somit für deutlich weniger Reflektionen beim Fotografieren. Die Pixel des Druckes sind auf den späteren Fotos nicht sichtbar, so lange man den Fokus nicht auf den Hintergrund oder den Boden legt.
Bitte bedenken Sie: Bei backdrops zählt das Ergebnis "Foto", nicht der Backdrop selber. Die Pixel sind keine minderwertige Qualität, sondern eine ausgeklügelte Balance zwischen Farbauftrag und Reflektion.

Tipp: Sehr dunkle erdbeerdrops nicht direkt anblitzen oder anleuchten! Stattdessen das Licht leicht seitlich auf das Objekt/Model richten. Bei Fragen hierzu kommen Sie in unsere Kundengruppe bei Facebook, dort erhalten Sie Hilfe!


bei Öko-Tex:

Umwelt- und gesundheitsfreundliches Druckverfahren in brillanter, absolut unpixeliger Qualität. 100% matt. Diese backdrops können nach Herzenslust angestrahlt und ausgeleuchtet werden.

Zuletzt angesehen